radwanderer.com : MTB » Auf Schmugglerpfaden »
 
 
  Auf Schmugglerpfaden +++

35,5km - 697hm - ca. 2,5 Std.
55? (inkl. 3 Teilnehmer) - jeder weitere Teilnehmer 17?/Person
mittelschwere, grenzüberschreitende Tour inkl. Fahrtechnikbasics


Wir durchstreifen das Dreiländereck B/D/NL und bewegen uns auf den Pfaden der Schmuggler, die hier Kaffee, Tabak und Butter schmuggelten. Dabei queren wir drei aktuelle und eine historische Landesgrenze und erfahren einiges zur Geschichte des Schmuggels im Dreiländereck. Mit etwas Glück geraten wir selbst ins Visier der Fahnder und erleben eine echte Grenzkontrolle: Bitte einen gültigen Pass mitführen! Startpunkt der Tour ist das historische Grenzhäuschen in Vaals an der grünen Grenze, wo auch heute noch der ein oder andere Schmuggler die Grenze nach Deutschland passiert.

Von hier aus wenden wir uns gen Norden und erkunden das Grenzgebiet rund um Schnee- und Vetschauerberg. Dabei passieren wir auf kleinen Pfaden einige Male die deutsch-niederländische Grenze. Im Anschluss daran gelangen wir zurück nach Vaals, dass aufgrund seiner Nähe zu Aachen sicherlich zu einem der Zentren des hiesigen Schmuggels gezählt werden kann. Dieser Abschnitt der Tour verläuft meist auf Feldwegen und ist perfekt geeignet sich für die kommenden Trails warm zu fahren.

Weiter geht es auf einem hunderte Jahre alten Hohlpfad in Richtung Dreiländerpunkt. Hier befindet sich außerdem der höchste Punkt der Niederlande. Auf einem Downhill stürzen wir uns hinab nach Belgien und fahren einen der schönsten Single-Trails der Gegend. Hier wird es technisch etwas anspruchsvoller, daher nutzen wir die Chance an einigen Stellen unser technisches Können zu überprüfen und evtl. zu erweitern.

Im weiteren Verlauf der Tour gelangen wir in den Aachener Stadtwald. Hier trieben Zöllner und Schmuggler Jahrhunderte lang ein "Räuber und Gendarm-Spiel", dem wir einige wunderschöne Trails zu verdanken haben. Auf diesen Trails sammeln wir ausreichend Höhenmeter und geniessen den ein oder anderen Downhill. Zischendurch pausieren wir an Stellen, wo es zu Zusammenstössen kam und und hören historisch nicht immer ganz belegbare Anekdoten.

Anschließend biken wir mit diversen Grenzübertritten zurück nach Vaals und beenden die Tour mit einem Einblick in die historische Grenzstation.




Kombinierbar mit: Limburgs Schönste »

zurück zur Übersicht der MTB-Touren »
nach oben »
 
     
 
 
Tourübersicht & Höhenprofil MTB - Drei-Länder-Tour
 
 
Impressum | AGB | © der Radwanderer 2008